Nachstehende Verhaltensmerkmale sprechen für einen losen Gruppenverbund und  als Vorgesetzter sollten Sie handeln.
Jeder arbeitet für sich, mit der Folge, dass es zu Redundanzen kommt, Abläufe nicht eingehalten werden, Prozesse ganz blockiert werden können
Unklare Zuständigkeiten, die die Delegation von Verantwortung nach sich ziehen
Ergebnisse werden nicht transparent gemacht, Termine häufig verschoben
Ziele werden nicht oder nur teilweise erreicht
Leistungsabfälle, vermehrte Fehlzeiten bei den Mitarbeitern
steigender Konkurrenzdruck unter den Abteilungen
Erhöhte Fluktuation und damit Weggang von Know-how und Experience
<<<